Verwaltungsgebäude

In Thierhaupten fungiert das Verwaltungsgebäude mit kontrollierter natürlicher Lüftung (KNL) als Referenzobjekt für eigene Produkte und Technologien.

Verwaltungsgebäude

Das Verwaltungsgebäude der AUMÜLLER AUMATIC GmbH

Am Firmenstandort Thierhaupten hat die AUMÜLLER AUMATIC GmbH ein neues Verwaltungsgebäude gebaut. Kontrollierte natürliche Lüftung kommt hier durch Querlüftung über Fenster in der Fassade und Klappen oberhalb der Flurtüren in Kombination mit Betonkernaktivierung (Rohrsystem für Kühlung und Heizung) über Wärmepumpen zum Einsatz.

Für den Bauherrn und den Architekten war die Energieeinsparung entscheidend. Auch der Einsatz erneuerbarer Energien zählte zum realisierten Grundkonzept. Zudem kann das Gebäude zur Nutzung neuer Technologien in der Gebäude- und Fassadenautomation (Datenbus: KNX) dienen. Es fungiert als Referenzobjekt für eigene Produkte und Technologien im Bereich KNL und für Projekte zum Nachweis der Wirksamkeit von KNL.

Nach nunmehr vier Jahren Erfahrung ist deutlich, dass das Konzept funktioniert und im Gebäude stets ein ausgeglichenes Klima mit einer hohen Behaglichkeit vorherrscht und eine entsprechend hohe Nutzerakzeptanz zur Folge hat.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.